Montag, 26. Dezember 2016

Rezension zu „Chroniken der Seelenwächter - Die Prophezeiung“ von Nicole Böhm

Eine geheime Fremde, die Jaydees und Akils Weg kreuzt und ebenfalls hinter Coco her ist.


Doch sie ist nicht die Einzige, die ein Geheimnis hütet. Auch Ilai hält etwas geheim und scheint viel mehr zu wissen, als er zu sagen bereit ist. 
Will ist auf dem Weg, die Familie zu treffen, deren Wappen das seiner Familie war. Wem wird er begegnen? Welche Überraschungen hält dieses Zusammentreffen noch bereit?
Gleichzeitig nähern sich Jess und Jaydee an - irgendwie. 

Eine Fragen werden geklärt. Spannende Verwicklungen und neue Geheimnisse kommen hinzu. Dazu kommt dieses Knistern, das zwischen Jess und Jay entsteht, und jede Szene mit den beiden auflädt - so viel kann passieren. 

Die Figuren bewegen sich plastisch und unglaublich echt durch diese Welt. Die neuen Begebenheiten sind spannend und waren nicht vorherzusehen. 
Das Ende des Bandes hat es in sich und eigentlich will man nur weiter lesen! 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für dein Kommentar, ich versuche bald zu antworten <3 Noch viel Spaß beim Stöbern :)