Direkt zum Hauptbereich

Posts

Es werden Posts vom September, 2015 angezeigt.

Die neue Rezension zu "Das Amulett" - ich hab mich so gefreut, ich glaub eine Träne hab ich auch verdrückt ;)

Die junge  österreichische Autorin, Valerie Loe, schaffte es in ihrem Erstlingswerk „ Das Amulett“ mit phantasiebegabter  aber präziser Ausdrucksweise den Leser in ihre komplexe Welt eintauchen zu lassen und  mit verführerischen Andeutungen  auf  gedanklich , intelligenten Wegen aber sehr rastlos und oftmals ratlos durch diese „ Illusion „ zu hetzen.  Rastlos deswegen weil sich  die Abenteuer im Kopf so eindringlich realistisch anfühlten und ratlos weil man nie ein Ziel erkennen konnte.
Als lesender Reisender verschlägt es einen in derart viele magische Orte mit  sphärischer Wirkungsvielfalt , dass man nichts anderes will als zu erfahren, ergründen und vor allem zu verstehen was es bedeutet und mit einem machen kann wenn man in solcher“ realistischer Illusion“oder doch“illusionärer Realität“leben  und bestehen will. 
Was geschieht im Kopf und wie launisch reagiert der Körper? Was treibt den Körper und wie entscheiden sich Herz und Hirn? Wie geht man mit Gefühlen wie Liebe und Hass mit Ver…